Überspringen zu Hauptinhalt

BUILDEMY – Hilfe für die Baubranche

Die Weiterbildungsplattform Buildemy begleitet Unternehmen des Baugewerbes in eine digitale und effiziente Zukunft. Lernen soll nicht als Pflicht wahrgenommen werden, sondern Spaß machen und nachhaltig sein. Wissen muss leicht zugänglich und verständlich sein. Architekt:innen und Ingenieur:innen können sich zeit- und ortsunabhängig weiterbilden. Personalisierte Inhalte stehen mit den aktuellen Projekten in Verbindung.

Fachwissen und Erfolg durch Weiterbildung

Die globalen Großkonzerne der Baubranche rüsten auf, digitalisieren und wappnen sich für die Zukunft. Doch was passiert mit klein- und mittelständischen Unternehmen? Diese bekommen zwar den steigenden Druck mit, doch können nicht partizipieren, weil Kapazitäten und Knowhow fehlen, um sich weiterzuentwickeln. Komplexe Bauprojekte erfordern immer mehr spezifisches Wissen. Umfangreiche Reglementierungen und Vorgaben setzen Beteiligte unter enormen Druck. Die Bau- und Immobilienbranche kämpft mit einem extremen Fachkräftemangel.

Um langfristigen Erfolg in einem Unternehmen generieren zu können, braucht es ein gut ausgebildetes Team. Dieses sorgt für eine Steigerung der Effizienz und Minimierung der Fehlerquote, sowie für eine höhere Prozess-, Produkt-, und Projektqualität. Durch Weiterbildung sind Mitarbeiter:innen zufriedener, weil sie Problemstellungen selbstbewusst, intelligent und kreativ gegenübertreten können.

Flexible Weiterbildung, wie sie auch durch Buildemy angeboten wird, ist notwendig, um im Wettbewerb erfolgreich zu sein. Glaubenssätze wie „Ich bin zu alt dafür“ oder “Das haben wir schon immer so gemacht” müssen aufgelöst werden. Die Zukunft hält mehr für uns bereit, als nur den bekannten Grundsätzen zu frönen. Wir sollten uns neugierig und offen auf neue Lösungsansätze konzentrieren.

Erhalt und Ausbau von Fachwissen durch Weiterbildung

Die Baubranche steht durch den bevorstehenden Generationenwechsel vor extremen Herausforderungen. Frühere Generationen verlassen, durch die bevorstehende Rente, den Arbeitsmarkt. Mit ihnen droht wichtiges Wissen verloren zu gehen.

Gerade für Unternehmen wird es immer wichtiger, das interne Fachwissen zu erweitern, aber auch zu bewahren und für alle Mitarbeiter:innen verfügbar zu machen. Nur dadurch können sie agil auf die Entwicklungen am Markt reagieren und dem Fachkräftemangel entgegenwirken.

Aufgrund des technologischen Fortschritts, neuen Produkten, Ideen und Ansätzen, entwickelt sich alles ständig weiter und das schneller als je zuvor. Künstliche Intelligenzen, die Planungen erstellen, 3D Drucker, die in Zukunft ganze Rohbauten drucken, Modulbauten, die in Fabriken produziert und auf der Baustelle nur noch zusammengesetzt werden, finden Einzug in die Bauprozesse. Das digitale Zeitalter stellt Informationen in scheinbar endlosem Umfang zur Verfügung. Es geht nicht mehr darum, selbst alle Informationen im Kopf zu haben, sondern vielmehr darum, Zusammenhänge zu verstehen und Quellen zu kennen.

Effiziente Lösungen zur beruflichen Weiterbildung sind essentiell. Nicht nur Seminare und Webinare sind notwendig, sondern vielmehr Konzepte, die es den Mitarbeitern ermöglichen, sich während ihrer täglichen Arbeit und im Kontext ihrer täglichen Aufgaben weiterzubilden. Das Angebot sollte sich an den Wünschen und Kenntnissen der Mitarbeiter orientieren.

Gesellschaftliche und Persönliche Entwicklung durch Weiterbildung

Unsere Gesellschaft hat sich in den letzten Jahren von einer Industrie zur Wissensgesellschaft gewandelt, in welcher Bildung als höchstes Gut gehandelt wird. Der globale Wissensstand ist so hoch wie nie, unsere Gesellschaft wird immer intelligenter. Wissen ist zum Megatrend avanciert. Eine Kultur des informellen Lernens und der stetigen Weiterentwicklung als wichtige Schlüsselressource entsteht.

Lernen und „neugierig sein“ sind menschliche Urbedürfnisse. Der Mensch hat intrinsisch Freude am Lernen und genießt Erfolgserlebnisse, die sich aus neu Gelerntem ergeben. In der heutigen Zeit wächst die öffentliche Aufmerksamkeit in Bezug auf Zufriedenheit, Wohlbefinden und Glück, auch am Arbeitsplatz. Arbeitsklima und Work-Life-Integration werden wichtiger, als eine hohe Position und ein überdurchschnittliches Einkommen. Arbeitnehmer:innen der Zukunft legen Wert auf Selbstmanagement und Selbstverwirklichung, indem der Alltag und so auch die Zukunft mitgestaltet werden kann.

Individuelle Weiterbildungsangebote helfen dem Einzelnen, Kompetenzen zu stärken und Schwächen auszugleichen. Buildemy bietet die Möglichkeit, mit- und voneinander zu lernen. Wissen darf keine Frage des Budgets, der Ausbildung, des Ortes oder der Tageszeit sein.

Weiterbildung durch Buildemy

Mit Buildemy kann Weiterbildung flexibel als tägliche Routine in den Arbeitskontext integriert werden. Ergänzend zu Lernvideos können Vorlagen, Richtlinien, How-To-Anleitungen und Checklisten anwendungsbezogen und direkt in den Projekten genutzt werden. Die Inhalte sind sach-, personen- und zielgruppengemäß aufbereitet. Beispiele oder Geschichten aus dem Arbeitsalltag stellen einen Bezug für den Lernenden dar. Je relevanter und bedeutsamer der Inhalt ist, desto nachhaltiger bleibt das Wissen bestehen. Problemstellungen im Alltag können so leichter gelöst werden. Durch emotionsverknüpfte und visuelle Informationsvermittlung werden Gehirnregionen aktiviert und Informationen langfristig abrufbar.

Die Plattform Buildemy nutzt unter anderem die Methode der verteilten Wiederholung. Durch Pausen kann sich das Gehirn ausruhen. Die Information wandert vom Kurzzeit- ins Langzeitgedächtnis und bleibt dort wesentlich nachhaltiger bestehen.

Buildemy schenkt dem Individuum mehr Bedeutung, da Lernbiografien, Stile und Lernprinzipien berücksichtigt werden. Da die Aufmerksamkeitsspanne des Menschen immer geringer wird und es vielen schwerer fällt, sich über mehrere Stunden konzentriert einem Thema zu widmen, werden die Inhalte auf kurze und prägnante Einheiten komprimiert. Interaktive und spielerische Elemente steigern die Motivation und animieren zum Mitmachen.

Weltweite Pandemien und Störungen des Geschäftsalltags zeigen den Bedarf an „Distance Learning“-Möglichkeiten. Es gilt, sich von altmodischen Strukturen zu lösen. Zeit- und Ortsunabhängigkeit werden wichtiger denn je.

Ein Ziel von Buildemy ist, über Digitalisierung aufzuklären und das Wissen über existierende Tools und Lösungen bereitzustellen. Als Weiterbildungsangebot der Zukunft basiert die Idee auf der methodischen Innovation des ganzheitlichen Lernens. Es gibt viele neue Lösungen und Ideen, die uns im Alltag unterstützen und unser (Arbeits-)leben erleichtern. Öffnen wir uns diesen, können wir eigentlich nur gewinnen.

Wir freuen uns darauf, Sie mit Buildemy auf Ihrem spannenden Weg in eine wissensbasierte und digitale Zukunft zu unterstützen.

Autorinnen

Wir sind Anna & Rosa und haben nach unserem Studium 3 Jahre als Bauingenieurin und Architektin gearbeitet. Im Berufsalltag sind uns viele Probleme der Baubranche aufgefallen, die meistens auf Mangel an Wissen oder Überforderung zurückzuführen sind.

Wir möchten Beteiligten in der Baubranche mit Buildemy das Wissen mit auf den Weg geben, welches sie benötigen, um selbstsicher im Berufsalltag agieren zu können.

Über Buildemy

Buildemy ist eine videobasierte Weiterbildungsplattform für die Baubranche zur zielgerichteten Erweiterung interner Kompetenzen, um Fehlerentstehung mit weitreichenden Konsequenzen vorzubeugen.

Beim diesjährigen PropTech Germany Award schaffte es Buildemy unter die Top 3 in der Kategorie Bauen.


Über blackprint

Mit Leidenschaft streben wir nach einer digitalen, nachhaltigen, nutzerorientierten und zukunftsfähigen Bau- & Immobilienbranche. Wir vernetzen und befähigen die Macher von heute & morgen, bieten Sichtbarkeit für Lösungen und Anbieter, vermitteln Wissen, bringen Angebot und Nachfrage zusammen, beraten und setzen aktiv Impulse zur Zukunftsfähigkeit von Unternehmen in der Bau- und Immobilienwirtschaft.

Profitiere vom Netzwerk, gezieltem PropTech Scouting oder aktiver Digitalisierungs-Begleitung bei blackprint!

Deine Ansprechpartnerin:
Sarah Maria Schlesinger
Managing Director
sas@blackprintbooster.vc


BUILDEMY

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen diese Website und Ihre Erfahrung mit ihr zu verbessern.  Individuell anpassen.
Alle Akzeptieren Nur Essenzielle